ProAm Ausschreibung - Samstag, 18. Juli 2019

Das 3. AGC INTERPANE Bad Saulgau ProAm wird am Samstag dem 18. Juli 2019 auf der Anlage des Golf Club Bad Saulgau ausgetragen. Teilnehmen an diesem hochkarätigen und exklusiven ProAm Turnier kann jeder. Melden Sie sich als Einzelspieler, komplettes Team oder auch gerne mit einem Pro. Gerne bieten wir ihnen auch attraktive Werbeangebote, wie Sie ihr Unternehmen bei den Golftagen in Bad Saulgau platzieren und präsentieren können.

Teilnehmer

Professionals: Werden vom Veranstalter eingeladen oder können sich mit einem eigenen Team anmelden.
Amateure: Gäste der Sponsoren und des Veranstalters, die Mitglied in einem anerkannten GolfClub sind.

Vorgabebeschränkung

Damen und Herren 45

Spielbedingungen

Gespielt wird nach den Regeln des R&A Golf Club St. Andrews, den Turnierbestimmungen der PGA of Germany und den Platzregeln des Golf Club Bad Saulgau. Gespielt wird mit einem Ball, der auf der gültigen Liste des R&A und der USGA genehmigten Bälle aufgeführt ist.
Ein Team besteht aus einem Pro und drei Amateuren.

  • Professionals spielen von den weißen Abschlägen
  • Herren spielen von den gelben Abschlägen
  • Damen spielen von den roten Abschlägen
  • Das Turnier ist nicht vorgabewirksam

Spielleitung

Christoph Günther, Marcel Haremza, Uwe Hinz

Veranstalter

PROject GOLFsports GbR und Green-Golf Bad Saulgau GbR

Wertung ProAm

Best Ball

  • Pro Loch werden die beiden besten Ergebnisse von vier gewertet
  • Die Zählweise ist Zählspiel
  • Das Hcp wird zu ¾ gewertet

Preise

Teamwertung Netto: Sachpreise für Amateure Plätze 1-5
Teamwertung Brutto: Sachpreise für Amateure Plätze 1-2
Es gibt keinen Doppelpreisausschluss

Stechen

Für ein Stechen in der Teamwertung werden die letzten neun Löcher gewertet, bei weiterer Gleichheit die letzten sechs Löcher, sodann drei Löcher, sodann ein Loch und bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.
Sollten zwei oder mehrere Pros, das gleiche Ergebnis für den ersten Platz in der Einzelwertung gespielt haben, so wird es direkt nach Ankunft des letzten Flights ein Sudden Death Playoff an Loch 18 geben um den Sieger zu ermitteln.

Meldungen

Im Aushang des Golf Club Bad Saulgau, online über das Anmeldeformular auf www.bsproam.de oder per Post mit Anmeldeformular an:
PROject GOLFSports GbR, Ettaler Str. 24, 82487 Oberammergau

Startgebühr

Mitglieder des GC Bad Saulgau: 250,00 EURO
Gäste: 350,00 EURO

Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter und die Spielleitung haben in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

Ausschreibung - Einzelwertung Professionals

Einzelwertung Professional

Professionals spielen eine Einzelwertung über zwei Tage, Samstag, 18. & Sonntag 19. Juli. Die Ergebnisse der beiden Runden werden addiert.

Teilnehmer

Professionals: Werden vom Veranstalter eingeladen oder können sich mit einem eigenen Team anmelden.

Spielbedingungen

Gespielt wird nach den Regeln des R&A Golf Club St. Andrews, den Turnierbestimmungen der PGA of Germany und den Platzregeln des Golf Club Bad Saulgau. Gespielt wird mit einem Ball, der auf der gültigen Liste des R&A und der USGA genehmigten Bälle aufgeführt ist.
Ein Team besteht aus einem Pro und drei Amateuren.
Professionals spielen von den weißen Abschlägen

Spielleitung

Christoph Günther, Marcel Haremza, Uwe Hinz

Veranstalter

PROject GOLFsports GbR und Green-Golf Bad Saulgau GbR

Wertung

Zählspiel über 36 Loch

Preisgeldtabelle

Gesamtpreisgeld 30.000,00 €

Einzelwertung
1. 5.000,00 €
2. 3.500,00 €
3. 2.500,00 €
4. 2.000,00 €
5. 1.800,00 €
6. 1.600,00 €
7. 1.400,00 €
8. 1.200,00 €
9. 1.100,00 €
10. 1.000,00 €
11. 900,00 €
12. 800,00 €
13. 700,00 €
14. 600,00 €
15. 500,00 €
Teamwertung Netto
1. 1.000,00 €
2. 800,00 €
3. 700,00 €
4. 600,00 €
5. 500,00 €
6. 400,00 €
7. 300,00 €
8. 200,00 €
9. 100,00 €
Teamwertung Brutto
1. 500,00 €
2. 300,00 €

Stechen

Sollten zwei oder mehrere Pros, das gleiche Ergebnis für den ersten Platz in der Einzelwertung gespielt haben, so wird es direkt nach Ankunft des letzten Flights ein Sudden Death Playoff an Loch 18 geben um den Sieger zu ermitteln.

Meldungen

Online über das Anmeldeformular auf www.bsproam.de oder per Post mit Anmeldeformular an:
PROject GOLFSports GbR, Ettaler Str. 24, 82487 Oberammergau

Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter und die Spielleitung haben in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben.

Ausschreibung Jugend ProAm - Sonntag, 19. Juli 2019

Das Bad Saulgau Jugend ProAm wird am Sonntag dem 19. Juli 2019 auf der Anlage des Golf Club Bad Saulgau ausgetragen. Wie der Name bereits andeutet, ist die Teilnahme Jugendlichen bis einschließlich des 18. Lebensjahres vorbehalten. Jedem Profi wird ein Jugendlicher zugeteilt, so spielen immer zwei Profis und zwei Jugendliche zusammen im Flight.

Teilnehmer

Professionals, die bereits am Samstag die erste Runde bestritten haben.
Jugendliche, die Mitglied in einem anerkannten GolfClub sind und nicht älter als 18 Jahre alt sind.

Vorgabebeschränkung

Damen und Herren 36

Spielbedingungen

Gespielt wird nach den Regeln des R&A Golf Club St. Andrews, den Turnierbestimmungen der PGA of Germany und den Platzregeln des Golf Club Bad Saulgau. Gespielt wird mit einem Ball, der auf der gültigen Liste des R&A und der USGA genehmigten Bälle aufgeführt ist.
Ein Team besteht aus einem Pro und einem Jugendlichen.

  • Professionals spielen von den weißen Abschlägen
  • Jungen spielen von den gelben Abschlägen
  • Mädchen spielen von den roten Abschlägen
  • Das Turnier ist nicht vorgabewirksam

Spielleitung

Christoph Günther, Marcel Haremza, Uwe Hinz

Veranstalter

PROject GOLFsports GbR und Green-Golf Bad Saulgau GbR

Wertung

Best Ball

  • Pro Loch wird des besten Ergebnisse der beiden Spieler im Team gewertet
  • Die Zählweise ist Zählspiel

Preise

Teamwertung Netto: Sachpreise für Jugendliche Plätze 1-5

Stechen

Für ein Stechen in der Teamwertung werden die letzten neun Löcher gewertet, bei weiterer Gleichheit die letzten sechs Löcher, sodann drei Löcher, sodann ein Loch und bei weiterer Gleichheit entscheidet das Los.

Meldungen

Im Aushang des Golf Club Bad Saulgau, online über das Anmeldeformular auf www.bsproam.de oder per Post mit Anmeldeformular an:
PROject GOLFSports GbR, Ettaler Str. 24, 82487 Oberammergau

Startgebühr

Mitglieder des GC Bad Saulgau: 50,00 EURO
Gäste: 75,00 EURO

Änderungsvorbehalt

Der Veranstalter und die Spielleitung haben in begründeten Fällen das Recht, die Platzregeln abzuändern, die Startzeiten neu festzusetzen oder abzuändern sowie die Ausschreibungsbedingungen abzuändern oder zusätzliche Bedingungen herauszugeben.